Dass Griechenland mehr ist als weiße Sandstrände, türkisblaues Meer und Insellabyrinth, haben in den letzten Jahren alle jene unserer Gäste erfahren, die sich auf dieses ungewöhnliche Skitourenziel eingelassen haben. Diese erste von unseren Griechenland-Skitouren ist eine Reise vom “Göttersitz“ Olymp in das geheimnisvolle- und winters immer tief verschneite Pindos Gebirge. Vorgesehene Gipfelziele mit idealen Skihängen sind der Olymp-Skolio Gipfel (2905m), Mount Ossa (1979m), Triggia (2157m), Tymfi (2497m),Gramos (2521m) und der zweithöchste Berg Griechenlands, der Smolokas (2631m). Mit einem Ruhetag in der Wochenmitte bereichern wir dieses besondere Winter-Erlebnis mit einem Besuch der Meteora-Klöster.

Termin: Sa.27.01.- Sa.03.02.2018 (5-6 Tourentage)
Teilnehmer: min. 4
Anforderungen: Leichte Touren mit 1000-max.1500mH
Leistungen/Preis: Flug: München/Thessaloniki/München, Transfers, B&B, Führung und Organisation € 1.230