Die Kombination von Sonne, bestem Frühlingsschnee und hervorragender Küche passt kaum irgendwo besser bin, als ins hintere Passeiertal. Selbstverständlich ist die große Auswahl an Skitouren der Hauptfaktor, um hier zwischen Texelgruppe, Stubaier- und Ötztaler Alpen ein wahres Osterfest zu erleben.

Termin: Mi.28.03.- Mo.02.04. (4 Tourentage)
Teilnehmer: min.4
Anforderungen: Parallelschwung & 900-1400 mH
Leistungen/ Preis: Abholservice Bhf., Tourentaxi, Führung € 440
Zusatzspesen: 5x persönliche Halbpension ca. € 250